Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Ergebnis 1 bis 20 von 209

Thema: Mountune ST 260

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Liebhaber Avatar von mkraba
    Registriert seit
    13.04.2010
    Ort
    Bei Kaiserslautern
    Beiträge
    670
    Bedanken
    0
    3 Danke in 3 Beiträgen

    Mountune ST 260

    Hi,

    ich wollte mal in einem eigenständigen Thread meine Erfahrung mit dem Kit posten. Evtl. ists ja für den ein oder anderen interessant.


    Nach der ersten Vergleichsfahrt zwischen meinem ST (Motor ist Serie, 3" AGA ab KAT, Bilstein B14, Winterreifen 205/50 R 17) und einem Mountune ST 260 (ansonsten alles Serie, Winterreifen: 225/40 R 18) war das vernichtende Urteil, dass der Mountune in allen Bereichen schneller ist.
    Nun habe ich am vergangenen Samstag mit einer Racelogic Performance-Box die Fahrten gemessen und ausgewertet.

    Erste Fahrt war mit meinem Serien ST gegen 17 Uhr. Außentemperatur ca. 1 bis 0°C. Auf die A3, die nächste Abfahrt ab und wieder zurück. Anschließend das gleiche mit dem Mountune ST 260. Außentemperatur da war dann ca. 0 bis -1°C. Beide Fahrzeuge hatten jeweils einen ca. 1/4 vollen Tank und keine Beifahrer.
    Habe versucht (sofern der Verkehr es zugelassen hat) an fast den gleichen Stellen zu beschleunigen, was meist bis auf ein paar Meter gelungen ist.

    Hier die Zeiten für die Beschleunigung: Serie vs. Mountune
    60 - 100 (3. Gang): 3,63 vs. 3,11
    121 - 180 (4. & 5. Gang, bei ca. 5.800 geschaltet): 8,35 vs. 6,87
    100 - 129 (5. Gang): 4,3 vs. 3,52
    120 - 190 (6. Gang): 19,6 vs. 16,7
    100 - 140 (4. Gang): 4,4 vs. 3,7
    122 - 199 (5. Gang): 13,81 vs. 12,06
    140 - 195 (6. Gang): 15,89 vs. 12,23
    100 - 130 (6. Gang, berghoch): 8,35 vs. 6,32 (Junge Junge, was ein Drehmoment)
    50 - 100 (3. Gang): 4,1 vs. 3,56


    So und nun was fürs Auge:

    Als ZIP-Datei hier zum Download

    60 - 100 (3. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    121 - 180 (4. & 5. Gang, bei ca. 5.800 geschaltet)
    ST 225:
    ST 260:


    100 - 129 (5. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    120 - 190 (6. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    100 - 140 (4. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    122 - 199 (5. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    140 - 195 (6. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    100 - 130 (6. Gang, berghoch)
    ST 225:
    ST 260:


    50 - 100 (3. Gang)
    ST 225:
    ST 260:


    Hoffe die Interessenten können damit was anfangen

  2. Der folgende Benutzer bedankt sich bei mkraba für den nützlichen Beitrag:

    Haddi80 (06.11.2018)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •