Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 323

Thema: Ein- oder Umbauanleitung auf RS Luftfilterkasten

  1. #1
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen

    Ein- oder Umbauanleitung auf RS Luftfilterkasten

    Hi,
    wer kann denn mal ne schöne bebilderte Anleitung zum Umbau auf RS Luftfilterkasten machen ?
    Hätte da sehr Interesse dran wegen dem Umbaukit von K&N mit Tüv - Teilegutachten.
    So mit Teilenummern wäre auch sehr angenehm.


  2. #2
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    Wie hast du das denn vor zu verbauen?Mit oder ohne RS Ansaugrohr?

  3. #3
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    Am liebsten ohne weil wenn ich das Ansaugrohr mit verbaue brauch ich diese Kabelverlängerung fürn LMM nicht.
    Mit gehts hauptsächlich drum mal ne Anleitung zu bekommen.
    Oder muss ich die wohl machen .

  4. #4
    Wahnsinniger Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    SHG
    Beiträge
    2.519
    Bedanken
    21
    117 Danke in 103 Beiträgen
    warum willst du diesen "groß"umbau machen und dann noch mehr geld ausgeben fürs K&N ?
    wenn du alles auf rs hast , fällt das nicht mehr auf beim tüv...
    da kannste das geld fürn K&N sparen

    aber so wie es ausschaut musst du die anleitung schreiben , da atm keiner sonst umbaut
    TNs sollten sich hier im forum aber mittlerweile anfinden

  5. #5
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    hier mal ein Beitrag ausm RS Forum der nicht von mir stammt,aber soweit richtig ist

    die benötigten Teile:
    • Halteplatte für den Filterkasten (1691947), falls Neu braucht man da auch so komische Gummibuchsen!
    Filterkasten komplett mit erstem schlauch und überströmkanal zum Windleitblech
    • Windleitblech RS
    • Unterdruckleitung vom ca. 50€ Ford Teilenummer 1670639 Linkslenker!!!
    • Steuergerätehalter vom RS
    • Reduzierschlauch 90° Bogen von 80mm auf 70mm ca. 30€
    • Schlauchschellen, Schrauben für Steuergerät
    wenn alles bei ford besorgt werden muss wird es echt sau teuer!

    So zur Durchführung: also auf meinem Bild ist es alles noch provisorisch drinne!
    1. Um die Halteplatte einbauen zu können muss der Batteriekasten raus. Dann die Alte Platte raus und die neue rein jetzt hast du die befestigungspunkte für den Kasten.
    2. Danach hab ich die Befestigungen vom Saugrohr weggemacht dadurch bekommst du etwas Luft nach hinten.
    3. Luftfilterkasten ausbauen gibt mehr Platz. Steuergerät am besten weg machen das es nichts abbekommt. Vom Kasten muss noch der LMM abmontiert werden ist mit 2 schrauben fest (nicht erschrecken glaub des scheiß ding hebt auch nur mit der Dichtung musst also bissle dran ziehen) den LMM kannst wieder ans Saugrohr stecken am besten mit dem Stecker nach rechts unten ca. 5 Uhr.
    4. So jetzt wird es interessant…. Um den Kasten reinzubekommen musst dir noch mehr Platz machen am besten zuerst mal die Unterdruckleitung weg(roter ring zur ansaugbrücke drücken und Leitung herausziehen) Dann musst bissle spielen mit den Kabeln und Schläuchen in dem Bereich. Musst auch den ein oder anderen kabelbinder entfernen. dann mal schauen ob für das Steuergerät genügend Kabel freigelegt hast. Und an den Schaltzügen aufpassen das sich da nix verklemmt! Dann kannst den Kasten mal an seinen Platz bringen. Bissle Fett an die Buchsen das er leichter rutscht.
    5. Jetzt muss der Reduzierschlauch noch nachbearbeitet werden da die Schenkellänge zu lange ist. (Zumindest bei meinem vom Turbozentrum) Hab einfach an beiden Seiten was weggeschnitten ist vom Durchmesser kein Thema da die Reduzierung im Bogen gemacht wird.
    6. Jetzt fehlt noch die Unterdruckleitung vom die ist zwar etwas knapp aber es passt!
    7. Das Kabel für das Ventil musst du etwas verlängern da es nun ca. auf höhe des LMM sitzt
    8. Nicht vergessen den übrig gebliebenen Unterdruckanschluss am Saugrohr noch verschließen! Momentan hab ich bei mir einfach nur ne Schraube reingedreht und die gewindegänge mit Teflonband abgedichtet. bleibt auf dauer aber nicht so
    9. So dann nur noch alle Stecker anschließen
    Geändert von Schwitzmulch (06.10.2013 um 15:13 Uhr)

  6. #6
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    In der Anleitung wird allerdings der LMM mit verbaut bzw das Ansaugrohr.Das kannste dann ja weglassen

  7. #7
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    Naja,

    ich will schon das Ansauggeräusch hören und das entlasten des SUV wie beim CAIS vom MTB.
    Ich hab halt kein Bock wegen TÜV umzubauen,
    desshalb finde ich den RS Filterkasten mit dem 57S Kit am interessantesten.
    Stopfen reindrücken seitlich und ab zum TÜV.

  8. #8
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    Das Ansauggeräusch und Ablassen der Luft hörst du auch mit dem originalen RS Kasten

  9. #9
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    OK,

    ja erst mal umbauen dann kann ich
    mich ja immer noch entscheiden wie es weitergeht.

    Ich will nur was TÜV geeignetes.
    Ich hab keine LUST das CAIS auszubauen und den
    "Scheiß" ST Luftfilterkasten rein zu würgen.

  10. #10
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    TÜV geeignet ist es aufjedenfall...Meinen Motorraum haben meherer TÜVer gesehen und es ist noch nichtmals aufgefallen das da ein RS Ansaugrohr drauf ist

  11. #11
    Wahnsinniger Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    SHG
    Beiträge
    2.519
    Bedanken
    21
    117 Danke in 103 Beiträgen
    geht mir auch so , das sicht so original aus , dass es keinem auffällt
    (und ich hab nen "offenen" filter drin )

    anmerkungen zu der liste oben :

    - RS luftleitblech ~160€ , normales kaufen und ausarbeiten !

    - Spritzschutz (verstärkt) fehlt noch.
    sieht so aus :


    - St Unterdruckleitung , kann man umbauen wenn die noch gut ist.
    oder mit unterdruckschlauch aus silikon erweitern.
    bei der RS fehlt zb. noch nen "stöpsel" fürs ST ansaugrohr bzw. den Pin

    - Elektronikkram sollte parat liegen um die Ventilleitung verlängern zu können.
    (das teil in der St unterdruckleitung , vor der batterie)
    ebenso verschiedene wellschläuche/marderschutzschläuche um die kabelwege neu abzuschirmen


    @Schitzmulch , von wem stammt den der post im Rs ?
    Geändert von BadFocus (06.10.2013 um 16:00 Uhr)

  12. #12
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    Hi,

    das Luftleitblech sitzt dann hinter dem oberen Kühlergrill, oder ?
    Das Geld werde ich mir sparen.
    Do it yourself !

  13. #13
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    Den Spritzschutz hab ich nicht verbaut.Weiss auch auf Anhieb gar icht wo der hinkommen soll?!

    Der Beitrag ist aus dem gleichen Thread in dem du auch mitgewirkt hast

  14. #14
    Wahnsinniger Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    SHG
    Beiträge
    2.519
    Bedanken
    21
    117 Danke in 103 Beiträgen
    jop hab ich auch schon gefunden

    der spritzschutz sitzt hinterm gitter des grills und schirmt den luftfilterkanal nach vorne und unten ab

  15. #15
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen


    Ich probiere es erst mal so umzusetzen ohne Ansaugrohr.
    Hoffentlich gibt es da keine Probleme mit dem LMM.
    Nicht das der mir ein Fehler rein haut.

  16. #16
    Spinner Avatar von BigBen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Ruppertshofen
    Beiträge
    1.045
    Bedanken
    19
    20 Danke in 19 Beiträgen
    LMM Kabel musst du ca. 10 cm verlängern. Was ganz wichtig ist du brauchst den Unterdruck Schlauch vom RS und denn Batteriehalter wenn das Alles hast ist es kein Problem mehr hab's bei mir auch gemacht hab glaub keine halbe Stunde gebraucht

  17. #17
    Möchtegern Avatar von Schwitzmulch
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    240
    Bedanken
    15
    9 Danke in 9 Beiträgen
    Zitat Zitat von BigBen Beitrag anzeigen
    LMM Kabel musst du ca. 10 cm verlängern. Was ganz wichtig ist du brauchst den Unterdruck Schlauch vom RS und denn Batteriehalter wenn das Alles hast ist es kein Problem mehr hab's bei mir auch gemacht hab glaub keine halbe Stunde gebraucht
    Fährst du RS Lmm?

  18. #18
    Spinner Avatar von BigBen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Ruppertshofen
    Beiträge
    1.045
    Bedanken
    19
    20 Danke in 19 Beiträgen
    Nee den ST LMM

  19. #19
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    Kann man das Kabel denn einfach verlängern?
    Gibt es dann nicht irgendwelche Probleme zwecks Widerstand oder so ?

    Hat mal irgendeiner ein Bild von dem RS Luftfilterkasten Halter ?
    Geändert von Domi87 (09.10.2013 um 18:59 Uhr)

  20. #20
    Wahnsinniger Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    SHG
    Beiträge
    2.519
    Bedanken
    21
    117 Danke in 103 Beiträgen
    dasd ST LMM Kabel muss man nicht verlängern , wenn mans so umbaut wie bei mir zb.
    nur die kabelwege neu "verlegen" und gut ist

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •