Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Tuning mit RaceChip

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    95233 Helmbrechts
    Beiträge
    16
    Bedanken
    18
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Tuning mit RaceChip

    Hallo und gruss an alle,
    wollt mal nachfragen ob ihr Erfahrungen mit Racechip habt und wenn ja ob ihr zufrieden seit mit Leistungssteigerung, Verbrauch etc...
    Bin nämlich aus Zufall auf die Seite gestoßen und jetzt lässt es mir keine ruhe mehr ob ich mal 500 € ausgeben sollte.

    http://www.racechip.de/chiptuning/fo...84kw/index.php

    Ach und noch etwas würde mich interessieren welche Öl Sorten fahrt ihr denn so? Finde ja das dass Orginal Öl a weng , wie soll ich sagen, Billig?Minderer Qualität ist.
    Oder was meint ihr dazu.

  2. #2
    Spinner Avatar von TomSTer
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    999
    Bedanken
    10
    162 Danke in 135 Beiträgen
    Spar lieber noch etwas und hol Dir was besseres, als so ein Zusatzsteuergerät von Racechip.

    Empfehlenswerter halte ich da eher Mountune oder Revo.

  3. Der folgende Benutzer bedankt sich bei TomSTer für den nützlichen Beitrag:

    holgerla (08.10.2014)

  4. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    95233 Helmbrechts
    Beiträge
    16
    Bedanken
    18
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Zusatzsteuergerät

    Zitat Zitat von TomSTer Beitrag anzeigen
    Spar lieber noch etwas und hol Dir was besseres, als so ein Zusatzsteuergerät von Racechip.

    Empfehlenswerter halte ich da eher Mountune oder Revo.

    ist das nicht ein Zusatzsteuergerät was die da anbieten?

  5. #4
    Spinner Avatar von TomSTer
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    999
    Bedanken
    10
    162 Danke in 135 Beiträgen
    Zitat Zitat von TomSTer Beitrag anzeigen
    Spar lieber noch etwas und hol Dir was besseres, als so ein Zusatzsteuergerät von Racechip.

    Empfehlenswerter halte ich da eher Mountune oder Revo.
    Zitat Zitat von holgerla Beitrag anzeigen
    ist das nicht ein Zusatzsteuergerät was die da anbieten?
    Also nochmal...Racechip liefert Dir bei Bestellung ein Zusatzsteuergerät...ein kleines schwarzes Kästchen mit fragwürdigem Inhalt...

    ...wenn Du so einen Werteverfälcher testen möchtest, dann probier es ruhig aus...auf eigene Gefahr versteht sich...wobei Racechip auch eine Motorgarantie bis 5000€ anbietet.

    Bei Mountune, Revo, Blufin u. a. bekommst Du anständige Software...und Hardware...

    Vergiss die Leistungsmessung vor und nach dem Tuning nicht.

  6. Der folgende Benutzer bedankt sich bei TomSTer für den nützlichen Beitrag:

    holgerla (08.10.2014)

  7. #5
    Grünschnabel
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    95233 Helmbrechts
    Beiträge
    16
    Bedanken
    18
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Tuning

    Erstmal vielen dank für deine Hinweise.

    Das mit dem Tuning wird schon noch etwas dauern mal guggen was vom Weihnachtsgeld übrig bleibt ..... und dann muss ich es der Frau noch plausiebel erklären

  8. #6
    Möchtegern Avatar von murri
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    270
    Bedanken
    15
    16 Danke in 13 Beiträgen
    Wie TomSTer schon schrieb ist es wirklich besser noch ein wenig Geld zu sparen und dann etwas richtiges kaufen.
    Einige haben diese zusatz Steuergeräte schon getestet und gleich wieder raus geschmissen. Außerdem ist z.B. sogar günstiger wie 500€ und tut mit Sicherheit besser. Schau einfach mal in den Chiptuning Thread und schau was für dich in frage kommt. Jede Software hat so ihre Vorzüge und Nachteile.
    Beim Öl ganz klar das was die meisten hier fahren: Mobil 1 New Life 0W40. Nein es ist nicht von Ford freigegeben kannst aber trotzdem nehmen. Schau einfach dazu mal in den passenden Thread. Wichtig ist nur dass das Öl die MB 225.5 Spezifikationen erfüllt

  9. Der folgende Benutzer bedankt sich bei murri für den nützlichen Beitrag:

    holgerla (08.10.2014)

  10. #7
    Lehrling Avatar von MBananaJoeM
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    224
    Bedanken
    15
    9 Danke in 8 Beiträgen
    Ups falscher Thread.
    Geändert von MBananaJoeM (09.10.2014 um 13:44 Uhr)

  11. #8
    Lehrling Avatar von charly
    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    121
    Bedanken
    1
    14 Danke in 13 Beiträgen
    bluefin bekommt man derzeit für 459€+versand: http://www.fritz-motorsport.de/produ...e4e86592e5103b
    Fahrzeug1:Focus MK3 ST; PS 250+; NM450; Weiß; Xenon; Get.Scheiben; Eibach 25/10; Spurplatten 30/50; K&N 57s; HJS-DP; Bull-X ab Kat

    Fahrzeug2: FoFi 1.4, Titanium, weiß, get.Scheiben, 35er H&R, Bastuck Edelst.kompl, ESP absch., Domstrebe.

  12. Der folgende Benutzer bedankt sich bei charly für den nützlichen Beitrag:

    holgerla (11.10.2014)

  13. #9
    Grünschnabel Avatar von frozth
    Registriert seit
    10.07.2015
    Ort
    Pohlhausen
    Beiträge
    44
    Bedanken
    0
    2 Danke in 2 Beiträgen
    Hab einen RaceChip Stufe 3 drin. Verbrauch ist nahezu gleich (tendenziell eher weniger als mehr), Leistung/Drehmoment auch mehr. Ob die versprochenen Werte erreicht werden bin ich mir aber nicht ganz sicher. Preis/Leistung finde ich soweit top. Vielleicht werde ich das Fahrzeug demnächst nochmal messen lassen.
    'nen schönen Tag noch.
    - Timo
    __________________
    __________________________
    Focus ST Turnier Diesel EZ 03/15, Frostweiß, Leder-Exklusiv-Paket, Technologie-Paket, Winter-Paket, Großes Navi mit 10 Sony Premiumlautsprechern und DAB+, 18" Rock Metallic, Dach und Außenspiegel schwarz foliert, Eibach Federn und Spurverbreiterung, Software DBR-Performance auf 215 PS/458 Nm

  14. #10
    Grünschnabel
    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    1
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Anschlüsse gesucht

    Hallo, wo finde ich denn den Ladedrucksensor und Saugrohrdrucksensor?

    Ich habe nicht im Forum gefunden.

    Grüße

    Uwe

  15. #11
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.11.2018
    Beiträge
    2
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von FDST Beitrag anzeigen
    Hallo, wo finde ich denn den Ladedrucksensor und Saugrohrdrucksensor?

    Ich habe nicht im Forum gefunden.

    Grüße

    Uwe
    Moin Uwe, hast es gefunden? Würde mich auch interessieren. Die Anleitung vom RaceChip ist da leider sehr ungenau -_-

  16. #12
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.11.2018
    Beiträge
    2
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    So, hab nun den Racechip bei meinem ST MK3 eingebaut. Der eine Sensor sitzt direkt vorne am Motor, um an den anderen dran zu kommen muss man den linken Scheinwerfer ausbauen und mit kleinen Kinderarmen kann mann dann weit unten den Stecker anschließen -_-

  17. #13
    Grünschnabel Avatar von Mat57
    Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    3
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Ich habe mir letztes Jahr einen neuen Wagen gekauft und dieser hatte nicht so viel Power, was mir aber beim Kauf eigentlich klar war. Da ich vorher schon mal ein Chiptuning gemacht habe und sehr gute Erfahrungen habe, wollte ich es auch sofort bei dem neuen Wagen machen.Ich vertraue den Leuten von BBM Motorsport, dort wird das sehr professionell gemacht.Auf jeden Fall ist der Wagen jetzt was es die Leistung angeht perfekt, genauso wie ich ihn haben wollte. Da lohnt sich die Investition auf jeden Fall.Gruß
    Geändert von Mat57 (31.07.2020 um 22:27 Uhr) Grund: Spelling

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •