Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Motor klackert ... hilfeee

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Motor klackert ... hilfeee

    Hallo liebes Forum, bis jetzt konnte mir hier schon des öfteren geholfen werden (war hier mal unter einem anderen namen bzw anderen Fahrzeug registriert)ich hoffe heute auf erneutes Glück und vielleicht jemand der das selbe Problem hatte wie ich jetzt..

    Das auto Habe ich gestern erst gekauft( naja ich versuche jetzt positiv zu denken. Habe hier für euch bei YouTube mal ein Video hochgeladen wo man das klackern ganz deutlich hört , ich denke das wäre das einfachste und besser als es zu erklären..

    Hier der link: https://m.youtube.com/watch?v=1Ti_Rds0qHk


    Wünsche euch noch nen schönen abend.

  2. #2
    Wahnsinniger Avatar von harm
    Registriert seit
    18.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.815
    Bedanken
    6
    128 Danke in 100 Beiträgen
    Lagerschalen wären mein erster Verdacht, aber ich hab auch schon mal nen flatternden Flachriemen aufgrund kaputter Spannrolle so ähnlich klackern gehört, der peitscht dann irgendwo gegen.

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von harm Beitrag anzeigen
    Lagerschalen wären mein erster Verdacht, aber ich hab auch schon mal nen flatternden Flachriemen aufgrund kaputter Spannrolle so ähnlich klackern gehört, der peitscht dann irgendwo gegen.
    Vielen Dank für die super schnelle Antwort. Also das klackern kommt aufjedenfall von oben , wird dann wohl eher Richtung lagerschalen gehen?? Sonst müsste es ja eher wenn man vor dem auto steht von unten links kommen,oder vertu ich mich da ?

  4. #4
    Wahnsinniger Avatar von harm
    Registriert seit
    18.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.815
    Bedanken
    6
    128 Danke in 100 Beiträgen
    Oben? Nee, Lagerschalen sind unten an der Kurbelwelle.

  5. #5
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    210
    Bedanken
    23
    8 Danke in 7 Beiträgen
    Was ist mit den Nockenwellen und dem Ventiltrieb? Mach doch mal die Motorabdeckung runter.
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  6. #6
    Lehrling
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    174
    Bedanken
    1
    8 Danke in 8 Beiträgen
    Das klingt meiner Meinung nach einem vibrationsbedingtem Klappern und weniger nach einem Lagerschaden.
    Alle Abdeckungen abmachen und mal ggf. ein Stethoskop besorgen und an den Motor halten?

  7. #7
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    210
    Bedanken
    23
    8 Danke in 7 Beiträgen
    Der Motor klingt auch vom Klappern im Standgas und dem drehzahlabhängigen Schnarren beim Gasgeben abgesehen gesund. Ich hatte bis vor kurzem lange selbst so einen als Turnier.
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  8. #8
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Der Motor klingt auch vom Klappern im Standgas und dem drehzahlabhängigen Schnarren beim Gasgeben abgesehen gesund. Ich hatte bis vor kurzem lange selbst so einen als Turnier.
    Verstehe den Satz nicht ganz.. meinst du der klingt gesund oder eher nicht gesund? Liebe grüße

  9. #9
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von DerGast Beitrag anzeigen
    Das klingt meiner Meinung nach einem vibrationsbedingtem Klappern und weniger nach einem Lagerschaden.
    Alle Abdeckungen abmachen und mal ggf. ein Stethoskop besorgen und an den Motor halten?
    Habe ich auch erst schon überlegt.. Aber jetzt stellt sich die Frage warum er die ersten 30 sek nach dem Kaltstart ohne Klappern läuft??

  10. #10
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Nockenwellen und dem Ventiltrieb? Mach doch mal die Motorabdeckung runter.
    Ok werde mich morgen mal etwas ran machen! Bin zwar nicht der beste schrauben aber probieren geht über studiere

  11. #11
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    210
    Bedanken
    23
    8 Danke in 7 Beiträgen
    Ich meinte nur die obere Abdeckung, also Deckel des Öleinfüllstutzens entfernen und nach oben abziehen. Hat der Motor denn die normale Leistung?
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  12. #12
    Grünschnabel
    Registriert seit
    16.10.2016
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Ich meinte nur die obere Abdeckung, also Deckel des Öleinfüllstutzens entfernen und nach oben abziehen. Hat der Motor denn die normale Leistung?
    Achso ok .. findest du denn das er sich sonst bis auf das klackern innordnung anhört? War heute morgen bei Bosch kurz vor der Arbeit die meinten die tippen auf hydros.. Ja Leistung ist immer noch super nix verändert.. Danke für deine Mühe

  13. #13
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    210
    Bedanken
    23
    8 Danke in 7 Beiträgen
    Schwer zu sagen. Meine PC- Lautsprecher sind nicht so berauschend.
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  14. #14
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    210
    Bedanken
    23
    8 Danke in 7 Beiträgen
    Ich habe es mir wiederholt angehört. Das Geräusch, wenn Du aufs Gas trittst, klingt völlig normal und der Motor scheint auch frei hoch zu drehen. Aber ich weiß nicht, ob das Grundgeräusch im Leerlauf, das beim Gasgeben in den Hintergrund tritt, so in Ordnung ist. Ich bin nicht sicher, ob man da nicht ein leichtes Mahlgeräusch heraushört oder ob das live vielleicht völlig normal klingt. Ein Ford- Händler oder ein anderer ST- Besitzer wird das vor Ort besser beurteilen können. Auch der kleinere Sechszylinder mit 170 PS klingt ziemlich ähnlich.

    Ich frage mich nur, warum Du das nicht VOR dem Kauf geklärt hast. Liebst Du das Risiko oder war es so ein Schnäppchen, dass Du zuschlagen musstest? Ein Austauschmotor ist ja schließlich nicht billig. Bei einer Proberfahrt hättest Du das Geräusch ja hören müssen. Wenn Du das Auto bei einem Händler gekauft hast, kannst Du es vielleicht noch reklamieren.
    Geändert von Archie (18.10.2016 um 11:10 Uhr)
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  15. #15
    Möchtegern Avatar von Black Projekt
    Registriert seit
    21.10.2016
    Ort
    RH-WD
    Beiträge
    318
    Bedanken
    0
    16 Danke in 16 Beiträgen
    Würde auch auf Lagerschaden tippen, gerade wenn es ein vFl ST220 ist. Man hört das geräusch am Besten wenn man den Motor aus dem Leerlauf langsam hochdreht.
    Kenne das Geräusch vom Lagerschaden, hatte ich in meinem V6 MK1 und ST200 auch
    Mrs Black & Mr White und der kleine Braune

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •