Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Hilfestellung beim Kauf eines ST Mk2

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Hilfestellung beim Kauf eines ST Mk2

    Hallo zusammen,
    ich habe mich dazu entschieden Ende nächsten Monats einen Ford Focus ST Mk2 Baujahr 2007 zu kaufen.
    Ich habe auch schon angezahlt, damit ich den reservieren wollte.
    Ich habe das Auto besichtigt, nach Öl/ Wasserverlust nachgeschaut. Ausser Gebrauchsspuren hatte er keine größeren Auffälligkeiten. Da ist nur die
    Motorkontrolleuchte, die durchgehend aufleuchtet.

    Der hat schon 200.000 km runter, neuen Turbo und Zahnriemen vor kurzem bekommen.
    Nun zu meiner eigentlichen Frage:

    Bei der Probefahrt zog das Auto eigentlich sehr gut (Ich bin vorher noch nie einen ST gefahren)
    Einen Audi TT Cabrio mit 230 PS aber schon und das fühlte sich schon recht gut an.
    Ich weiss ja nicht wie er ziehen muss.
    Der Besitzer meint das ist ordentlich was der drauf hat.
    Dieses "knallen" verursachte sein ST sehr stark und oft. Ich habe gefragt, wieso er dieses "knallen" verursachen würde.
    Er meinte, er habe den KAT ausgebaut und die Motorkontrolleuchte leuchtet seit dem, alles gut.
    Ich habe darum gebeten das er den originalen KAT bitte wieder einbaut und ich keine aufleuchtende Motorkontrolleuchte haben möchte.
    Er meint, dies machen "viele" ST fahrer. Ich wollte trotzdem den originalen drin.
    Er hat ihn schon eingebaut und meinte zu mir, jetzt hast du dieses "knallen" leider sehr schwach und "nur" 226 PS.Du musst den KAT freipusten, der
    sei "verstopft".
    In wie weit ist diese ganze Geschichte wahr? Bitte helft mir. Danke schonmal.



    MfG

    Eplayer

  2. #2
    Lehrling
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    102
    Bedanken
    0
    12 Danke in 12 Beiträgen
    In wie weit ist diese ganze Geschichte wahr?
    die Geschichte ist Käse ...

    viele verbauen sich einen Sportkatalysator, nur die Leute die vor nichts Respekt haben bauen den Kat komplett aus. Wobei sich die Frage stellt was an dem Auto sonst noch umgebaut wurde, wie sieht es mit der Abgasanlage und sonstigem Tuning aus?

    Ich würde die Finger davon lassen, 200.000km, illegale Umbauten, unseriöser Verkäufer, sicherlich ist das Auto verheizt, etc. ...


    eine kleine persönliche Frage am Rande, warum die Anzahlung? So toll kann der Wagen nicht sein?!

  3. #3
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    190
    Bedanken
    21
    7 Danke in 6 Beiträgen
    Wenn der Besitzer sagt, er habe den Kat ausgebaut, halte ich das schon für glaubwürdig. Manche "räumen" den Kat aus, andere ersetzen ihn durch ein Rohr. Das ist natürlich illegal, der Wagen hat keine Zulassung und damit auch keinen Versicherungsschutz mehr. Außerdem ist es auch noch ein Steuerdelikt, weil einem der ermäßigte Steuersatz ohne Kat nicht zusteht.

    Aber wieso sollte der Kat verstopft sein? Es handelt sich doch nicht um einen Dieselpartikelfilter. Die paar Rußteilchen, die sich darin befinden, sollten bei einer längeren Fahrt schnell verbrannt sein.
    Natürlich hat der Focus ohne Kat mehr Leistung, aber mir reichen die 226 serienmäßigen PS völlig. Durch das höhere Drehmoment fühlt er sich viel kräftiger an als mein Mondeo ST 220, der mit seinem 3- Liter- Sechszylinder- Saugmotor die gleiche Leistung hatte. Und er knallt auch mit Kat. Allerdings weiß ich auch nicht, ob die Vorbesitzer mir etwas verschwiegen haben.
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  4. #4
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Die Anzahlung ist nur bis ich ihm das ok gegeben habe. Gekauft ist es noch nicht. Wir haben vertraglich festgelegt, dass ich ihn erstmal reserviert habe.
    Kann jeder Zeit sagen, dass ich den nicht nehme.
    Also, ob noch was verändert wurde weiss ich leider nicht.....
    Also, das Auto an sich fährt ja super, nur halt mit dem KAT und der Motorkontrolleuchte hat mich das ganze stutzig gemacht...
    Ich fahre zur Zeit einen Focus TDCI 1.6, deswegen weiss ich das der tatsächtlich "verstopfen" kann. Beim KAT ist mir das auch neu. Vielleicht
    weiss er auch einfach nicht was er da erzählt.
    Ich bin in einer Woche wieder da und würde bis dahin bitte hier eure Meinungen einholen, um dort dann nochmal ein "ja" oder "nein" abzugeben.
    Er meint mit dem jetzt wieder eingebautem KAT ist die Lampe wieder aus.

  5. #5
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    506
    Bedanken
    13
    44 Danke in 33 Beiträgen
    Stelle mal bei dem Verkäufer sicher das der Kat nicht defekt ist.
    Nicht das er ihn ausgebaut hat weil er kaputt war (kommt sehr häufig vor beim ST / beim original Kat).
    Weil er geschrieben hat das du ihn freipusten musst.

    Wenn er kaputt ist kannst du das natürlich beim Kauf mit abziehen.
    Dann baust du dir gleich einen Sportkat ein, dann hast du defintiv Ruhe.

    Was halt auch sehr interessant wäre ob der ST noch mehr Fehler hinterlegt hat.

  6. #6
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Ok, wird gemacht. Werde auch mal Fehler auslesen lassen, gemeinsam mit ihm in einer Werkstatt.
    Ich bedanke mich schonmal für eure schnellen Antworten!

    VG

  7. #7
    Wahnsinniger Avatar von sts_taucher
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    chemnitz
    Beiträge
    2.173
    Bedanken
    71
    57 Danke in 54 Beiträgen
    Vielleicht hat er mit "freipusten" tatsächlich gemeint das der verstopft ist nud das das nicht geht.

    Ich habe kaputte KATs gesehn da hatten sich teile der keramik gelöst und quergestellt im kat das kst er tatsächlich verstopft.
    Aber das ist dan mit kaputt gleichzusetzen.

    Da hilft nur eins auto hoch kat raus und nachsehen ist allerding die seite mit dem längeren rohr. (Motorseitig)

  8. #8
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hey zusammen,

    ich bins wieder.
    Habe das Auto schon etwas länger, frage mich aber doch, was genau hier von dem Vorbesitzer verbaut wurde.
    Bitte nicht böse sein. Kenne mich nicht so gut damit aus.
    Kann es sein das dies ein offener Luftfilter ist? Der hat am Ende so einen offenen Ausgang.
    Wenn ja, ist das legal/ illegal?! Möchte gerne auf Standard zurückbauen, wenn wirklich nicht erlaubt.

    https://imgur.com/a/g5FeB40


    MfG

    Eplayer

  9. #9
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.388
    Bedanken
    87
    189 Danke in 174 Beiträgen
    Nein das ist kein offener Luftfilter das ist eine sogenannte Airbox , auch nicht so ganz legal aber an Deiner stelle würde ich das solange drin lassen solange sich keiner dran stört ( TÜV/Polizei etc ) , dann kannst Du ja immer noch zurück bauen .

  10. Der folgende Benutzer bedankt sich bei st dave für den nützlichen Beitrag:

    Eplayer (29.10.2018)

  11. #10
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hey st dave,

    Danke für deine Antwort.
    Kann ich einfach zum Tüv und sagem, bitte eintragen?
    Oder geht sowas nicht so einfach.
    Sonst guck ich mal das ich das original wieder einbaue.

    MfG

    Eplayer

  12. #11
    Wahnsinniger Avatar von harm
    Registriert seit
    18.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.784
    Bedanken
    6
    121 Danke in 93 Beiträgen
    Theoretisch ja. Praktisch nein.

    Warum theoretisch ja? Weil man mit den entsprechenden Gutachten (Geräusch, Leistung) alles eintragen lassen kann was die gesetzlichen Vorgaben erfüllt.
    Warum praktisch nein? Weil es überhaupt keinen Sinn ergibt die schrottige Airbox für einen vierstelligen Betrag ohne Erfolgsgarantie begutachten zu lassen.

    Serienmäßigen Luftfilterkasten in Verbindung mit nem ECU-Spacer einbauen, das ist günstig, legal, hat etwa den gleichen Effekt.

    Das Ding ist SO beschissen eingebaut und SO offensichtlich, das erkennt der Polizeiazubi im ersten Lehrjahr und jeder Prüfingenieur.

  13. Der folgende Benutzer bedankt sich bei harm für den nützlichen Beitrag:

    Eplayer (30.10.2018)

  14. #12
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    190
    Bedanken
    21
    7 Danke in 6 Beiträgen
    Zitat Zitat von harm Beitrag anzeigen

    Serienmäßigen Luftfilterkasten in Verbindung mit nem ECU-Spacer einbauen, das ist..., legal,...

    Bist Du Dir da sicher?
    In allen anderen Punktebn gebe ich Dir uneingeschränkt Recht.
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  15. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Archie für den nützlichen Beitrag:

    Eplayer (30.10.2018)

  16. #13
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hey zusammen,

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Wie sieht das Originale komplette gegenstück denn aus was vorher drin verbaut war?
    Hat jemand vllt einen Link wo ich es kaufen kann?

    Ich weiss leider nicht wie der Motorraum vorne im originalen Zustand aussah, bzw aussieht.

    Danke

    MfG

    Eplayer

  17. #14
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.388
    Bedanken
    87
    189 Danke in 174 Beiträgen
    Schaut genau so aus .



    Den Originalen Luftfilter Kasten bekommst Du sicherlich ganz einfach über Ebay weil ja viele auf den RS Kasten umbauen .

    Hier z.B.

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...erkasten/c0-l0
    Geändert von st dave (30.10.2018 um 15:41 Uhr)

  18. Der folgende Benutzer bedankt sich bei st dave für den nützlichen Beitrag:

    Eplayer (30.10.2018)

  19. #15
    Lehrling Avatar von Archie
    Registriert seit
    26.09.2016
    Ort
    Mittenwald
    Beiträge
    190
    Bedanken
    21
    7 Danke in 6 Beiträgen
    Bilder findest Du sicher entweder in der "Gallery" oder in entsprechenden Umbau- Threads. Wahrscheinlich werden auch einige originale Ansaugrohre und Luftfiltergerhäuse von denen verkauft, die auf RS- Ansaugung oder offene Systeme umgebaut haben. Schau doch mal hier im Foum im Teilemarkt oder starte selbst eine Suche.

    PS: Hoppla, da war jemand deutlich schneller und effektiver.
    Geändert von Archie (30.10.2018 um 16:28 Uhr)
    ST- Fahrer sind Menschen wie du und ich, nur viel schneller.

    Oder

    Dr. Jeckyll und Mr. Hyde

  20. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Archie für den nützlichen Beitrag:

    Eplayer (30.10.2018)

  21. #16
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hey nochmal,

    vielen vielen Dank euch!

    PS: Im Shop bekomme ich diese Fehlermeldung, egal wo ich draufklicke:

    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /www/htdocs/w00d658c/shop/includes/functions/database.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00d658c/shop/includes/application_top.php(75): tep_db_connect() #1 /www/htdocs/w00d658c/shop/product_info.php(13): require('/www/htdocs/w00...') #2 {main} thrown in /www/htdocs/w00d658c/shop/includes/functions/database.php on line 19

    MfG

    Eplayer

  22. #17
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von st dave Beitrag anzeigen
    Schaut genau so aus .



    Den Originalen Luftfilter Kasten bekommst Du sicherlich ganz einfach über Ebay weil ja viele auf den RS Kasten umbauen .

    Hier z.B.

    https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-an...erkasten/c0-l0

    habe die erste Wahl getroffen und würde diesen Luftfilterkasten kaufen, er meint der passt auch beim ST.

  23. #18
    Wahnsinniger Avatar von harm
    Registriert seit
    18.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.784
    Bedanken
    6
    121 Danke in 93 Beiträgen
    Ein ECU-Spacer ist ne Grauzone, korrekt, absolut legal ist es serienmäßig. Auf dem geposteten Bild ist auch ein ECU-Spacer verbaut - da kräht effektiv kein Hahn nach.

  24. #19
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.388
    Bedanken
    87
    189 Danke in 174 Beiträgen
    Zitat Zitat von harm Beitrag anzeigen
    Auf dem geposteten Bild ist auch ein ECU-Spacer verbaut - da kräht effektiv kein Hahn nach.
    Ganz genau , erst recht nicht wenn man eine bearbeitete Steuergeräte Abdeckung hat . Was man nicht sieht bemängelt auch so gut wie keiner .

    Siehe Beitrag 49 :

    http://www.ford-st-forum.com/forum/s...ung#post489433

  25. #20
    Grünschnabel
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    22
    Bedanken
    10
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von harm Beitrag anzeigen
    Ein ECU-Spacer ist ne Grauzone, korrekt, absolut legal ist es serienmäßig. Auf dem geposteten Bild ist auch ein ECU-Spacer verbaut - da kräht effektiv kein Hahn nach.
    Hi, habe ich leider nicht wirklich verstanden. Einmal für dumme bitte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •