Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Focus ST DIesel tiefer legen

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    1
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Rotes Gesicht Focus ST DIesel tiefer legen

    Hallo Zusammen,
    ich habe jetzt schon in mehreren Foren und Beiträgen nachgelesen aber leider nicht zu meiner Zufriedenheit fündig geworden.
    Ich möchte meinen Focus MK3 TDCI ST tiefer legen, weiss aber nicht welche Federn ich nehmen soll.
    Ich möchte nicht das er noch härter wird, ist ja schon Serie sehr straff abgestimmt.

    Ich habe gelesen das er mit dem Eibach ProKit (VA25/HA10mm) "etwas" komfortabler werden sollte, allerdings habe ich das auch von den H&R Federn (HA+VA 25mm) gelesen, bzw auch gelesen das er mit H&R noch härter wird.
    Des Weiteren soll er mit den H&R Federn ja auch einen "Hängearsch" bekommen, was ich nicht wirklich möchte, sollte schon seine leicht Keilform beibehalten.
    Kann das von euch jemand bestätigen?

    Was sind den so eure Erfahrungen, bzw. was könntet ihr mir empfehlen.
    Gewindefahrwerk kommt nicht in Frage für mich.

    Würde mich sehr über eure Meinung dazu freuen

  2. #2
    Lehrling Avatar von charly
    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    115
    Bedanken
    1
    14 Danke in 13 Beiträgen
    Hi, das ProKit ist meiner Meinung nach der beste Kompromiss. Ich habe das schon lange im Auto. Kein Hängearsch und schöne Keilform. Nicht zu hart aber trotzdem straff. Zusätzlich kannst du ja mal falls noch nicht geschehen, im focusstforum reinschauen.
    Gruß
    Fahrzeug1:Focus MK3 ST; PS 250+; NM450; Weiß; Xenon; Get.Scheiben; Eibach 25/10; Spurplatten 30/50; K&N 57s; HJS-DP; Bull-X ab Kat

    Fahrzeug2: FoFi 1.4, Titanium, weiß, get.Scheiben, 35er H&R, Bastuck Edelst.kompl, ESP absch., Domstrebe.

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •