Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Seite 109 von 109 ErsteErste ... 95999107108109
Ergebnis 2.161 bis 2.180 von 2180

Thema: Ladeluftkühler (Focus ST)

  1. #2161
    Lehrling Avatar von m-arcus
    Registriert seit
    17.05.2015
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    107
    Bedanken
    9
    3 Danke in 3 Beiträgen
    moin,

    hänge bei 200-209g/s aber da muss irgendwas fischig sein, kanns mit der druckdose zusammenhängen? ist schon 120tkm alt was ich seit ein paar tagen überlege, hatte für den tüv eine fox eg anlage drunter gebaut.... kann die trotz 3"dp und kat das problem verursachen?
    tja und meine ansaug temps sind bei diesem wetter nicht besser geworden


    grüße

  2. #2162
    Grünschnabel
    Registriert seit
    07.06.2016
    Beiträge
    47
    Bedanken
    0
    2 Danke in 2 Beiträgen
    Ich wollte mal fragen, ob man einen größeren Ladeluftkühler einbauen kann ohne die Frontstoßstange abzumontieren. Würde ja ne Menge Zeit sparen.

    Wollte mir einen von HG Motorsport holen.

  3. #2163
    Grünschnabel Avatar von Justin
    Registriert seit
    22.01.2017
    Ort
    6850 Dornbirn - AT
    Beiträge
    51
    Bedanken
    1
    6 Danke in 6 Beiträgen
    Unterfahrschutz weg und oben das Plastik beim originalen Ansaugtrakt das reicht, Stoßstange muss nicht weg.

  4. #2164
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo Leute.
    Das ist mein erster Beitrag hier im Forum.
    Kann mir bitte jemand zusammenfassend berichten, welcher LLK nun wirklich gut ist?
    Vielleicht sogar eine kleine Auflistung der einzelnen
    Hersteller, deren Preise, Verarbeitung, Wirkungsgrad etc?

    Vielen Dank dafür
    Grüße
    Martin

  5. #2165
    Wahnsinniger Avatar von sts_taucher
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    chemnitz
    Beiträge
    2.181
    Bedanken
    71
    58 Danke in 55 Beiträgen
    Das wird zuviel, wirklich schlechte llks werden glaub ich gar nicht mehr angeboten.

    Die günstigsten aber dennoch guten sind airtec. Willst was mit zulassung wirds teurer.

    Schai einfach mal bei RH renntechnik oder pumaschmiede rein die habeb alles was das herz begeehrt.
    2010-2018 STmk2 2018- RSmk3

  6. #2166
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Danke für die rasche und gute Antwort!
    Natürlich soll es mit Zulassung sein.

  7. #2167
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    2
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Aloha,
    ich hab da mal eine Frage zur Montage. Die grundsätzliche Vorgehensweise ist mir zwar bekannt, was mir aber nicht ganz klar ist: muss ich das Kühlwasser ablassen? Das will ich vorher nochmal abklären, bevor ich die Hobbywerkstatt unter Wasser setze

  8. #2168
    Wahnsinniger Avatar von sts_taucher
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    chemnitz
    Beiträge
    2.181
    Bedanken
    71
    58 Danke in 55 Beiträgen
    Die meisten llk passen wirklich fast plug and play.
    Hatte das ein meinem mehrfach.

    Plane je nach llk1-3 stunden ein.

    Und wasser wird da keins abgelassen ist annsich selbstverklärend
    2010-2018 STmk2 2018- RSmk3

  9. #2169
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.527
    Bedanken
    95
    211 Danke in 195 Beiträgen
    Zitat Zitat von Franzl Beitrag anzeigen
    muss ich das Kühlwasser ablassen?
    Es heißt Ladeluftkühler und nicht Ladewasserkühler, dementsprechend kommt dort auch kein Wasser raus . Dafür das Du hier schon so lange angemeldet bist hätte ich angenommen das Dir das klar ist .
    Oder verwechselst Du da jetzt was und meinst Deinen Wasserkühler ?

  10. #2170
    Wahnsinniger Avatar von BadFocus
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    SHG
    Beiträge
    2.537
    Bedanken
    21
    119 Danke in 105 Beiträgen
    Zitat Zitat von st dave Beitrag anzeigen
    Es heißt Ladeluftkühler und nicht Ladewasserkühler, dementsprechend kommt dort auch kein Wasser raus . Dafür das Du hier schon so lange angemeldet bist hätte ich angenommen das Dir das klar ist .
    Oder verwechselst Du da jetzt was und meinst Deinen Wasserkühler ?
    Evtl. sind sein Gedanken dahin , das der Wasserkühler raus muss für die Montage des LLK

  11. #2171
    Grünschnabel
    Registriert seit
    30.10.2018
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    43
    Bedanken
    8
    Du hast 1 Danke in 1 Beitrag
    @Martin: N Ladeluftkühler gibt es als Set inkl Luftfilter und Software mit TÜV von Mountune und heisst MP260 , falls so etwas in Frage kommt?
    Kannst du über Racemax bekommen
    Ich bekomme meins endlich Donnerstag verbaut

  12. #2172
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.12.2018
    Beiträge
    6
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Haddi80 Beitrag anzeigen
    @Martin: N Ladeluftkühler gibt es als Set inkl Luftfilter und Software mit TÜV von Mountune und heisst MP260 , falls so etwas in Frage kommt?
    Kannst du über Racemax bekommen
    Ich bekomme meins endlich Donnerstag verbaut
    Danke. Das schau ich mir an!

  13. #2173
    Grünschnabel
    Registriert seit
    30.10.2018
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    43
    Bedanken
    8
    Du hast 1 Danke in 1 Beitrag
    Ich kann allerdings nichts bzgl der Qualität oder Leistung gegenüber der vielen anderen Llk hier sagen, nur dass es von Ford selbst wohl ausgiebig getestet wurde und das Set MP260 mit der Leistungssteigerung TÜV hat

    P.S. Heute mein ST nach Installation des MP260 abgeholt. Der KFZ Meister sagte, dass es qualitativ sehr hochwertig ist (Verarbeitung etc.)

    Für das MP260 siehe auch:
    http://www.ford-st-forum.com/forum/showthread.php?10424-Mountune-ST-260

    Geändert von Haddi80 (03.01.2019 um 20:56 Uhr)

  14. #2174
    Möchtegern Avatar von Lars232002
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    293
    Bedanken
    2
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hi Freunde,

    ich habe mir hier einige Seiten durchgelesen bzgl. llk, allerdings sind die meisten Einträge ja ein paar Jahre alt und ich wollte kurz eure aktuelle Meinung hören.

    Mein kleiner alter Racker bekommt jetzt im Sommer eine kleine Kur spendiert, neue Kupplung, Krümmerbolzen, Muttern, Krümmerdichtung, Antriebswellen und da dachte ich wenn wir vorne alles abbauen kann ich auch den llk erneuern, bin da leider noch Serie unterwegs.

    Nun muss ich mich zwischen drei llk entscheiden und daher seid ihr gefragt. Entweder den bekannten Airtec oder den von Puma Schmiede oder ich hab noch einen bei ebay Kleinanzeigen gefunden, dieser interessiert mich, weil dort bei dem Preis noch einige Schläuche dabei sind. Ich kenne den Zustand meiner Schläuche nicht aber mein ST wird 13Jahre alt, da dürften neue Schläuche nicht schaden.

    Was würdet ihr nun tun, einen Marken llk ohne Schläuche nehmen oder doch lieber das Set von Ebay?

    https://www.puma-schmiede.de/shop/Fo...adeluftkuehler

    https://www.rh-renntechnik.de/produk...ehler-stufe-1/

    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...nt=app_android


    Vielen Dank
    Lars
    _________________________________
    Wissen ist Macht, ich weiss nichts, macht nichts =)

  15. #2175
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.527
    Bedanken
    95
    211 Danke in 195 Beiträgen
    Aufgrund der Tatsache das Dir TÜV etc wohl egal ist, bekommst Du bei dem Ebay LLK das meiste für Dein Geld mit den ganzen Teilen die wohl dabei sind, meiner Meinung nach .

  16. #2176
    Moderator Avatar von Domi87
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    36115 Ehrenberg
    Beiträge
    537
    Bedanken
    13
    48 Danke in 37 Beiträgen
    Also ich habe jetzt schon 7 Jahre einen Universal Ladeluftkühler verbaut, 2 Jahre mit Stage 2 und 5 Jahre Stage 3.
    Hatte damit noch nie Probleme. Und Leistungsverluste hast du dadurch auch nicht.
    Falls du irgendwann mal in den Genuss kommst mit Software etc, könnte ein Stage 1 LLK mit der Zeit auch zu klein werden.

    Ich könnte dir den Tipp noch geben die Bauteile einzeln zu bestellen.
    Da kommst du nochmal 150 Euro billiger und hast das selbe wie im Set.
    Gruß





    Zitat Zitat von Lars232002 Beitrag anzeigen
    Hi Freunde,

    ich habe mir hier einige Seiten durchgelesen bzgl. llk, allerdings sind die meisten Einträge ja ein paar Jahre alt und ich wollte kurz eure aktuelle Meinung hören.

    Mein kleiner alter Racker bekommt jetzt im Sommer eine kleine Kur spendiert, neue Kupplung, Krümmerbolzen, Muttern, Krümmerdichtung, Antriebswellen und da dachte ich wenn wir vorne alles abbauen kann ich auch den llk erneuern, bin da leider noch Serie unterwegs.

    Nun muss ich mich zwischen drei llk entscheiden und daher seid ihr gefragt. Entweder den bekannten Airtec oder den von Puma Schmiede oder ich hab noch einen bei ebay Kleinanzeigen gefunden, dieser interessiert mich, weil dort bei dem Preis noch einige Schläuche dabei sind. Ich kenne den Zustand meiner Schläuche nicht aber mein ST wird 13Jahre alt, da dürften neue Schläuche nicht schaden.

    Was würdet ihr nun tun, einen Marken llk ohne Schläuche nehmen oder doch lieber das Set von Ebay?

    https://www.puma-schmiede.de/shop/Fo...adeluftkuehler

    https://www.rh-renntechnik.de/produk...ehler-stufe-1/

    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...nt=app_android


    Vielen Dank
    Lars
    Geändert von Domi87 (02.06.2019 um 23:39 Uhr)

  17. #2177
    Möchtegern Avatar von Lars232002
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    293
    Bedanken
    2
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hi,

    danke für die Tipps, also ja, TÜV ist mir egal und wie sieht das denn mit der Montage eines Uni LLK aus? Die anderen sind ja plug and play...
    Software habe ich, fahre sonst dsci oder race plus von Dreamscience, bin nur aktuell Serie unterwegs, weil die Kupplung rutscht.

    Für Links mit Kaufvorschlägen bzgl. Unillk und Schläuche wäre ich ebenfalls sehr dankbar

    Greetz
    Lars
    _________________________________
    Wissen ist Macht, ich weiss nichts, macht nichts =)

  18. #2178
    Möchtegern Avatar von Lars232002
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    293
    Bedanken
    2
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Also den LLK habe ich sogar gefunden, aber hat einer ein brauchbares Schlauchset für mich? Da finde ich leider nichts passendes

    THX
    Lars
    _________________________________
    Wissen ist Macht, ich weiss nichts, macht nichts =)

  19. #2179
    Wahnsinniger Avatar von STflip
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    1210 Wien
    Beiträge
    1.576
    Bedanken
    64
    44 Danke in 40 Beiträgen
    @Lars: Wieviel PS möchtest du denn schlussendlich haben? Und welche Kupplung wirst du verbauen?


  20. #2180
    Möchtegern Avatar von Lars232002
    Registriert seit
    06.02.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    293
    Bedanken
    2
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hi,

    also ich peile nichts bestimmtes an, die Dreamscience Map DSCI ist ja mit um die 280PS angegeben, das ist mir auf jeden Fall genug, will was haltbares und es kommt mir nicht auf +-10 PS an. Ich baue die RS Kupplung ein und bisher habe ich schon ne 3 Zoll AGA ab Turbo, nen Forge Schubumluftventil und den K&N Offenen Luftfilter verbaut.

    Greetz
    Lars
    _________________________________
    Wissen ist Macht, ich weiss nichts, macht nichts =)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •