Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ford Sync2 F9 SD-CARD

  1. #1
    Grünschnabel Avatar von brazzo39
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Beitrag Ford Sync2 F9 SD-CARD

    Ford Sync 2 SD-CARD mit Kartenmaterial für Europa, Osteuropa und Türkei


    *** Aktuellste Version F9 von 2020 ***

    Passend für folgende Modelle mit Sync 2 Navigationssystem:


    C-Max/Grand C-Max ab 04/2015
    Focus ab 10/2014
    Kuga ab 09/2015
    S-Max ab 05/2015
    Galaxy ab 05/2015
    Mondeo ab 09/2014
    Connect ab 06/2015
    Mustang ab 03/2015
    Transit ab 09/2014
    Edge ab 03/2016

    Ford-Ersatzteilnr.: HM5T-19H449-FD

    Hoster: Turbobit.net
    8x2GB Zip Daten
    Ist nur die deutsche Sprache drin...
    Weitere Sprachen sind einzeln zu laden wenn erwüncht...

    F9
    https://turb.cc/download/folder/2320232

    Passwort: FoFo

    Sprachen

    https://turb.cc/download/folder/2320265




    Ford-Tools-Activation

    https://turb.cc/gm29hi9dpqlq.html


    Und so geht´s


    1) SD Karte (64GB) am PC mit exfat (!!) formatieren.
    Bemerkung: manche ältere Smartphones (notwendig um die „SdCard.key“ zu generieren und gleichzeitig auf die SD Karte zu kopieren) können keine 64GB verarbeiten.
    Sorry, aber das ist Vorraussetzung - denn alle Dateien müssen später rüberkopiert werden.
    Um alle Fehlerquellen ausschließen und eine evtl. Fehlerdiagnose erstellen zu können ... nichts weglassen beim späteren Kopieren !!!
    Alle F9 Dateien müssen unbedingt auf die SD Karte!!
    Alle "Ja aber bei mir funktioniert das auch ohne xx Sprachdateien ..." OK, aber ich steig dann aus bei evtl. Fragen zu div. Problemen.

    2) 64GB SD Karte in Smartphone stecken.

    3) Mag sein, dass nun das Smartphone die SD Karte neu formatieren will - also das Smartphone die SD Karte formatieren lassen.

    4) Aktivator App auf Smartphone starten (das kann evtl. dauern bis der Vorgang nach dem Start der App abgeschlossen ist -manchmal 1-2 Minuten).

    Das Serialfile ("SdCard.key") wird nun von der Aktivator App auf SD Karte geschrieben.
    Vorgang ist abgeschlossen wenn die Aktivator APP meldet, dass das Serialfile generiert wurde.

    5) SD Karte entnehmen

    SD Karte ordnungsgemäß "auswerfen" sonst kann es Probleme geben!

    6) SD Karte nun in den PC stecken und Serialfile ("SdCard.key") von der SD Karte auf den PC kopieren.

    7) SD Karte nun erneut im PC mit exfat formatieren, auch wenn das Smartphone die SD Karte vorhin nicht umformatiert hat !!!

    8) Serialfile ("SdCard.key") vom PC wieder auf die SD Karte zurückkopieren (nicht in irgend einen Ordner sondern ins Stammverzeichnis der SD Karte ... Laufwerk:\)

    9) Alle F9 Dateien nun auf SD Karte kopieren - darauf achten, dass das Serialfile ("SdCard.key") nicht überschrieben wird falls sich ein Serialfile ("SdCard.key") wider erwarten in den F9 Files befinden sollte.
    Die Serial ist nämlich der "Fingerabdruck" der verwendeten SD Karte.
    Eine falsche Serial ("Fingerabdruck") - also wenn Serial und SD Karte nicht zusammenpassen bewirkt, dass die SD Karte vom Navi abgelehnt wird.

    10) SD Karte nach dem Kopiervorgang (ca. 42 GB) auch hier vom PC ordnungsgemäß "auswerfen" und danach entfernen.
    Ansonsten kann es sein, dass ein noch vorhandener Cacheinhalt nicht auf die SD Karte übertragen wird, obwohl euer PC gemeldet hat, dass der Kopiervorgang bereits erfolgreich abgeschlossen worden ist.

    11) SD Karte nun ins Navi stecken und wenns klappt, sich freuen und einen auf mich trinken.


    Geändert von brazzo39 (23.01.2021 um 22:30 Uhr)
    Focus ST MK3 296 PS 486nm Bj. 08.2015
    Cobb AP mit Stratified Map u. C&P
    K&N Airbox mit RS Deckel
    Red Smoke Rückleuchten
    Front und Seitenlippen
    Bull X mit 200 zeller DP mit EWG
    50 - 50 Spurplatten (Achse)
    H&R Federn
    Sync2 Version 3.10 und F8 ​SD CARD

  2. #2
    Grünschnabel
    Registriert seit
    20.01.2021
    Beiträge
    1
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo Brazzo39,

    erst einmal ein fettes Lob und Danke für deine Mühe hinsichtlich deiner Beiträge und Unterstützung in diesem, sowie auch anderen Foren.
    Auch ich möchte mich nun dran machen und meine Navi-Map in meinem FoFo (derzeit mit F5-Karte) auf den aktuellen Stand bringen.

    Wenn ich es richtig gelesen und verstanden habe, hast du hier die Android-Version des Ford SD-Key-Generators zum Download bereitgestellt.
    Bitte korrigier mich, falls ich falsch liege.

    Daher meine Frage: Hast du ggf. auch eine Version des Generators für Windows 10? Hab mal im Netz danach gesucht jedoch bisher nichts brauchbares gefunden.

    Gruß
    Niko

  3. #3
    Grünschnabel Avatar von brazzo39
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Ja das ist die APK für´s Handy...

    Per PC das hier

    Benötigt wird ein PC/Laptop mit intern angebundenem SD-Leser:

    - Ubuntu Live CD/USB erstellen und booten
    - Seriennummer (in HEX) der Ziel-SD mit der Ubuntu-App "Disks" bzw. "Laufwerke"
    auslesen (Ausgabe der Seriennummer im oberen Bereich in HEX) und notieren
    - wieder in Windows booten
    - GenFordKey.exe (siehe Anhang) ausführen
    - hexadezimale Seriennummer eingeben (ohne "0x") und mit oberster Einstellung Key-File generieren
    (liegt dann im Programmverzeichnis)
    - Ziel-SD in exFAT formatieren und Kartendaten zzgl. Key-File draufpacken
    Voila.
    https://hitf.cc/VQNuNKy
    Geändert von brazzo39 (23.01.2021 um 22:32 Uhr)
    Focus ST MK3 296 PS 486nm Bj. 08.2015
    Cobb AP mit Stratified Map u. C&P
    K&N Airbox mit RS Deckel
    Red Smoke Rückleuchten
    Front und Seitenlippen
    Bull X mit 200 zeller DP mit EWG
    50 - 50 Spurplatten (Achse)
    H&R Federn
    Sync2 Version 3.10 und F8 ​SD CARD

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Session Informationen zu speichern. Dies ist erforderlich, um das Merken der Login Informationen zu ermöglichen, bevorzugte Einstellungen zu speichern, Inhalte zu personalisieren, Social-Media Funktionen bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Teilweise wird das Nutzungsverhalten mit unseren Social-Media-Partnern, Advertising und Analysepartnern geteilt.