Ford-ST-Shop.com - Performance- und Tuningteile für ST und RS Modelle



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: Ford Focus St Mk2 Läuft beim Starten kurzzeitig auf 4 Zylinder.

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen

    Ford Focus St Mk2 Läuft beim Starten kurzzeitig auf 4 Zylinder.

    Hallo.

    Ich habe seit einer ganzen weile ein Problem mit meinem Ford Focus St Mk2.

    Wenn er eine Zeit gestanden ist und ich ihn Starte läuft er kurz nur auf 4 gefühlt aber manchmal auch nur auf 3 Zylinder.
    Morgens zur Arbeit springt er kacke an, nach der Arbeit springt er wieder kacke an. Wenn ich einkaufen fahre ihn dann wieder an mache läuft alles top. Nur wenn er paar Stunden steht.

    Zündspulen wurden gewechselt NGK.
    zündkerzen gewechselt NGK dann Denso jetzt wieder NGK.
    Wenn ich die alten ausbaue und wieder einbaue läuft er wieder 1 woche ohne Probleme.
    2 Einspritzdüsen gewechselt.

    Das problem ist wenn ich die spulen raus mache und die kerzen Tausche läuft er 1 bis 1 1/2 Wochen Traumhaft,dann fängt die rotze wieder an.

    Kerzen sind relativ dunkel.
    Meine Endrohre waren recht schwarz.

    Also verbrennt er auch schlecht.

    Kann mir hier irgendwer helfen ich weis nicht mehr weiter.

    Zu meinem Ford noch.
    Erstzulassung 1.2008
    Es ist eine Chiptuning Box CTRS der Marke Speed Boost verbaut mit App steuerung, die ist eigentlich immer deaktiviert auser ich möchte mal mehr leistung.
    Also wird er Hauptsächlich mit der Original leistung bewegt.

    Das Problem hatte ich aber auch schon bevor diese Box verbaut wurde.

    Mfg Freak
    Geändert von Freak (01.08.2021 um 18:28 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Hattest Du die Symptome schon bevor Du die Teile gewechselt hast oder erst nachdem Du die Spulen, Kerzen und Düsen getauscht hast ?

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo. Es ist der grunde weswegen ich die ganzen Teile getauscht habe. Angefangen habe ich mit den Spulen und Kerzen. Dann kamen die Denso kerzen rein. Dann die Einspritzdüsen dann die neuen NGK Kerzen lief jetzt 1 woche top jetzt muckt der wieder.

    Danke für die Antwort

  4. #4
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Ok verstehe, also ich persönlich würde Dir raten als erstes auf die originalen Zündkerzen zu wechseln, evtl die vom RS aber auf jedenfall die originalen und keine von NGK.
    Auch bei den anderen Teilen würde ich Dir die originalen Teile von Bosch empfehlen, ist ein reiner Erfahrungswert. Es wurden bei vielen Autos schon neue Teile verbaut und der Wagen lief nicht, und kaum waren die originalen Teile eingebaut lief das Auto wieder rund.

  5. #5
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo Dave. Danke für die Antwort.

    Ich habe mir schon überlegt auf RS Kerzen umzusteigen.
    Original Kerzen also Original Ford? Oder geht da auch Bosch? Bosch ist ja meist Erstausrüster.
    Kannst du mir Evtl. Teile Nummern geben von den RS Kerzen und Spulen? Das ich mal im Netz schaue wo ich die her bekomme.

    Habe schon in anderen Foren gelesen das diese Kerzen empfohlen werden Bosch FR7NI33 0242236528.
    Sind das die richtigen die du meinst?


    Einspritzdüsen sind Originale vom Ford Dealer drin.

    Würde ungern die Kerzen und Spulen beim Ford Dealer direkt kaufen, die ziehen einem immer die Hosen aus und außerdem hat der in meiner nähe dich gemacht.

  6. #6
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo Dave.

    Ich habe mir jetzt diese Teile raus gesucht.

    https://www.kfzteile24.de/artikeldet...arch=2140-2442

    https://www.kfzteile24.de/artikeldet...arch=2120-2709

    Sind die RS Kerzen und Bosch Spulen.

    Damit sollte er wieder laufen?

    Mfg Freak

  7. #7
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Ja das sieht gut aus.

    Hast Du eigentlich mal Deinen Fehlerspeicher ausgelesen ?
    Geändert von st dave (02.08.2021 um 17:35 Uhr)

  8. #8
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo. Ja habe ich schon mehr mals, selbst,und auch in 2 Werkstätten.

    Keine fehler vorhanden.

  9. #9
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Servus.

    So neue Zündspulen und Kerzen sind seit 1 Woche drin.
    Chiptuning habe ich auch ausgebaut.

    Nach genau 3 Tagen habe ich wieder die gleiche Rotze wie davor, beim Starten läuft er nur auf 4 Zylinder für 1 min oder so.
    Endrohre werden immer Dunkler.

    Hab keine ahnung mehr was ich tun soll.

    Hat hier noch nie jemand so ein problem oder ähnlich gehabt?

    Mfg Freak

  10. #10
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Ach was für ein Käse.
    Da hilft wohl nichts anderes als durchmessen, um zu sehen ob überhaupt ein Signal vom Steuergerät an die ausfallende Zündspule ankommt.

  11. #11
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Aber wie soll man ein Fehler durch messen der mal da ist und mal nicht?
    Jedes mal wenn ich an dem bock etwas mache läuft er wieder ne weile.
    Er lief wieder schlecht,dann habe ich mich entschlossen das Chiptuning aus zu bauen, hätte ja sein können das die box spinnt.
    Er lief kacke dann habe ich die linke Motorabdeckung weg gemacht das ich an den Railrohrdrucksensor komme,Y stecker weg original direkt drauf.Ladedrucksensor Y weg original drauf, Drosselklappe Y weg Original drauf. Dann lief er wieder 3 Tag.
    Egal was ich mache danach läuft er wieder ne weile.
    Ich mach nur Motor abdeckung runter läuft er wieder ne weile.
    Ich tausche paar stecker er läuft wieder.
    Und das problem ist immer nur wenn der Motor abgekühlt ist. Wenn ich einkaufen gehe und der Bock 10 min oder so steht springt er bestens an.Wenn ich Arbeiten gehe springt er kacke an, nach der Arbeit 8 Stunden ist er wieder kalt und springt kacke an.

  12. #12
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Das sind zwar nur Mutmaßungen aber evtl hast Du auch einen Kabelbruch 🤷🏼*♀️, der den Fehler erst wieder nach einer Weile auftreten lässt nachdem Du an den Kabeln dran warst und er erstmal wieder gut läuft ?

  13. #13
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hab ich mir auch schon überlegt . Aber warum kommt dann der fehler nur wenn er kalt ist bzw ne weile gestanden ist. Wenn icj nur 2 min fahre und er nicht wirklich warm ist springt er trotzdem gut an. Bei einem Kabelbruch müsste ich ja das problem irgendwann mal auf tauchen also auch wenn er warm ist?

  14. #14
    Möchtegern Avatar von Sascha
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    403
    Bedanken
    7
    8 Danke in 5 Beiträgen
    Wenn der Motor warm ist, sind auch die Kabel in der Nähe warm und könnte dadurch den Kabelbruch ebenfalls beeinflussen.

  15. #15
    Spinner Avatar von ST166
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.163
    Bedanken
    23
    81 Danke in 66 Beiträgen
    Für mich klingt das auch sehr nach Kabelbruch. Vielleicht reicht es ja auch schon, das sich der Motor bei Wärme ausdehnt und so die Kabel auseinander zieht.
    Also normal sollte man ja rausbekommen können, welcher Zylinder dann nicht mitläuft.
    Wenn der Fehler auftritt, einfach mal nacheinander die Zündspulen ziehen und gucken was passiert.
    Gibt es keine Veränderungen, hat man schonmal den Zylinder. Dann kann die Suche weiter gehen.
    Ansonsten sollte man es ja eigentlich auch an dem Aussehen der Kerze sehen können, zumindest wenn der Fehler kurz vorher war.

    Eventuell macht es Sinn, dann mal zum testen eine neue Leitung zu verlegen(zur Zündspule) und zu gucken, ob der Fehler dann immer noch auftritt, bevor man immer weiter Teile tauscht(wobei du da ja anscheinend schon durch bist ).

    |
    Bluefin 3+|Block Mod|OZ Ultraleggera 8x18|Track Motec Nitro 8x18 mit Nankang NS-2R|K&N 57i Generation 2|LLK|3"DP|BlueFlame ab Kat|MTB 200 Zeller|AS Drehmontstütze|Schaltwegverkürzung|Eibach Pro-Steet-S|PowerFlex PU vorne|PFPU & Whiteline Sturzkorrekturbuchsen hinten|Tarox F2000/EBC Bluestuff NDX VA|Stahlflex|ATE Racing Blue|Sound & Connect nachgerüstet|Lausitzring 2:18|Nüburgring 9:05(mit Luft nach oben, da erst meine 6.Runde)

  16. #16
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Danke an alle für die Hilfe.
    Das Problem besteht noch immer! Kabelbaum komplett geöffnet und 3 Kabel gefunden die angebrochen waren. Gerichtet immer noch das selbe. Aber wie mir auffällt habe ich momentan starken Kühlwasser verbrauch. Was mich zu dem Problem bringt Zylinderwandriss! Habe ein Paar Symptome gelesen die sich mit meinem Problem decken. Und beim starten Qualmt es auch weiß hinten Raus.

    Habe was von Dreamsience Shims gelesen das man die einbaut und dann läuft wieder alles wie es soll.Ohne neue Buchse Setzten oder Motorblock tauschen.

    Hat da schon einer erfahrung gemacht?Machen die den Riss wirklich zu?

    MFG Freak

  17. #17
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    https://www.ebay.de/itm/Ford-Focus-ST-MK2-Blockmod-Shims-Block-Mod-Mondeo-Volvo-/255134920704?mkcid=16&mkevt=1&_trksid=p2349624.m46 890.l6249&mkrid=707-127634-2357-0[/IMG]

    Erfüllen die hier den gleichen zweck wie diese Dreamsience Shims?

  18. #18
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Link funktioniert nicht .

    Also erstmal mein Beileid.

    Zu Deiner eigentlichen Frage, die Shims ( BlockMod ) baut man eigentlich zur Vorsorge gegen die bekannte ZW Riss problematik vorher ein und nicht unbedingt danach , gerade wenn man leistungsgesteigert durch die Gegend fährt.

    Wiederum kenne ich einen ST Fahrer/in wo die Shims auch nach dem Riss gesetzt wurden.
    Meines Wissens nach auch schon seid einigen Jahren.
    Das gelbe vom Ei ist es meiner Meinung nach nicht, aber wenn man das Geld gerade nicht hat um den Motor wieder in Ordnung zu bringen ist das wohl die günstige Variante das halbwegs in Ordnung zu bringen.

  19. #19
    Grünschnabel
    Registriert seit
    01.08.2021
    Beiträge
    15
    Bedanken
    0
    0 Danke in 0 Beiträgen
    Hallo Dave. Danke für die Antwort.Den link kopieren und dann in Google einsetzten anders kriege ich das hier nicht hin. Bin neu 😅. Ich will nur das Problem vorerst mal beheben bis ich im netz mal einen Vernünftigen Block finde der auch was taugt. Dann wird später mal der Block getauscht und richtig gemacht. Aber dazu fehlt gerade die Kohle und ein Vernünftiger Block.

  20. #20
    Moderator Avatar von st dave
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680
    Bedanken
    103
    234 Danke in 217 Beiträgen
    Zitat Zitat von Freak Beitrag anzeigen

    Erfüllen die hier den gleichen zweck wie diese Dreamsience Shims?
    Ja die gehen auch, hab die auch bei mir drin.
    Weiß nicht genau ob die Shims von DS auch diese bauchige Rundung unten haben, falls nicht sind die von eBay sogar besser.
    Die werden sogar von jemandem verkauft der selbst einen ST fuhr und hier sogar angemeldet ist, aber nicht mehr sonderlich aktiv.

    Ich hab selbst sogar noch so einen Satz Shims irgendwo rum liegen.
    Geändert von st dave (23.11.2021 um 16:06 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Session Informationen zu speichern. Dies ist erforderlich, um das Merken der Login Informationen zu ermöglichen, bevorzugte Einstellungen zu speichern, Inhalte zu personalisieren, Social-Media Funktionen bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Teilweise wird das Nutzungsverhalten mit unseren Social-Media-Partnern, Advertising und Analysepartnern geteilt.